Kalifornischer Goldmohn 'Mischung'

Eschscholzia californica

[1503989162104827.jpg]
 
Intensiv leuchtend farbenprächtige Blüten, anfangs kelchförmig, später typische Öffnung zu einem breiten Stern runder Blütenblätter

Verwendung: Attraktive Gruppenpflanze für Sommerblumen- und Staudenrabatten, ideal für Blumenwiesen und als Insektennahrung (Bienen, Schmetterlinge)
Aussaat: Vorziehen im März, oder nach dem letzten Frost von März bis Mai direkt ins Freiland
Standort: sonnige, etwas windgeschützte Lage, guter Boden
Auspflanzung: ab Mitte Mai
Abstand: 15x15 cm
Pflege: bei Bedarf gießen, braucht wenig Dünger
Keimdauer: 14-21 Tage
Höhe: 40 cm